Skip to content

Wir bauen die Zukunft auf der Basis einer langjährigen Geschichte

Verlässliche Immobilien benötigen neben einer technisch fortschrittlichen Ausstattung den Erfahrungsschatz einer jahrzehntelangen Tätigkeit in der Branche. Die Immobilienkompetenz der GVG vereint diese beiden wichtigen Komponenten.

Junges Team mit langer Erfahrung

Bereits lange vor Entstehen der GVG ist ihr Gründer in der Immobilien- und Baubranche tätig. Nach seiner Ausbildung zum Elektromeister in München übernimmt Helmut Schmid seinen Lehrbetrieb und führt diesen erfolgreich fort. Zahlreiche Neubauten der 70er, 80er und 90er Jahre werden durch die Fachkompetenz der Elektrofirma im wahrsten Sinne des Wortes ‚elektrifiziert‘.

Später widmet Helmut Schmid seine Aufmerksamkeit zunehmend der Immobilie als Ganzes. Mit seiner fundierten technischen Erfahrung entwickelt und realisiert er erste Gebäude in München. Weitere Projekte folgen. Damit ist die Geburtsstunde der GVG als Immobiliendienstleister im Jahr 1986 besiegelt.

Unsere Meilensteine in Bildern

Stetiges Wachstum

Der Personalstamm der GVG umfasst anfangs eine kaufmännische Assistenz und einen technischen Mitarbeiter. Mit zunehmenden Aufgaben steigt auch die Zahl der Mitarbeiter. Weitere Kollegen in den Unternehmensbereichen der technischen und kaufmännischen Bauherrenvertretung ebenso wie in der Immobilienverwaltung ergänzen das aufstrebende Münchner Unternehmen.

1992 tritt Karin Schmid, die Tochter von Helmut Schmid, in das Unternehmen ein. Im Jahr 2000 folgt sein Sohn Thomas. 2011 feiert die GVG ihr 25-jähriges Bestehen mit zahlreichen Mietern, Mitarbeitern und Freunden des Unternehmens.

2017 verstärkt sich die Geschäftsleitung und erteilt Einzelprokura an die langjährigen Bereichsleiter Rüdiger Kerker und Max Eckstaller. Im Jahr 2019 wird auch Bernhard Prugger zum Prokuristen ernannt und damit in die Geschäftsleitung aufgenommen. Gemeinsam mit einem starken Team aus erfahrenen und engagierten Kollegen gestaltet die Unternehmensleitung die Zukunft der GVG.