Corona: Aktuelle Informationen für Mieter, Mietinteressenten und Geschäftspartner

Liebe Mieter und Mietinteressenten der GVG, liebe Geschäftspartner,

wie Sie wissen, gelten in Bayern weiterhin diverse Beschränkungen zum Schutz vor einer Infektion mit dem aktuellen Coronavirus. Wir möchten Ihnen hier Informationen geben, die Sie als Mietinteressenten und Geschäftspartner der GVG betreffen.

Erreichbarkeit der GVG

Sie erreichen uns wie gewohnt telefonisch und per E-Mail. Unsere Mitarbeiter arbeiten derzeit zum Teil mobil.

Schauen Sie gern mal, wo unsere Mitarbeiter derzeit arbeiten:

Informationen für Mieter

  • Die GVG sorgt durch Reinigungsdienstleister für eine angemessene Reinigung in den öffentlichen Bereichen der Gebäude.
  • Nutzen Sie Aufzüge bitte einzeln bzw. nur mit den Mitgliedern Ihres Haushaltes. Nur so können Sie den notwendigen Mindestabstand von 1,5 m einhalten.

Termine mit persönlicher Präsenz von GVG-Mitarbeitern

Bei Arbeiten in den Mietflächen steht der Schutz der beteiligten Personen im Vordergrund. Das bedeutet konkret:

  • Der Aufenthalt in den Mietflächen ist auf das Erforderliche beschränkt.
  • Der Sicherheitsabstand muss nach Möglichkeit eingehalten werden; ist dies ausnahmsweise nicht möglich, ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Die Räume sollen vor und während der Anwesenheit der GVG-Mitarbeiter möglichst gut durchgelüftet werden.

Informationen für Teilnehmer von Besichtigungen, Übergaben und Abnahmen von Mietobjekten

  • Besichtigungen finden nur als Einzeltermine statt. Zum Termin dürfen zusammenlebende Personen erscheinen.
  • Bitte tragen Sie beim Termin einen Mund- und Nasenschutz. Benutzen Sie bitte einen eigenen Kugelschreiber und ggf. eine Schreibunterlage.
  • Die für eine Besichtigung notwendigen Unterlagen wie z. B. Grundrisse, senden wir Ihnen vorab per E-Mail zu, damit solche Unterlagen nicht von Hand zu Hand übergeben werden müssen.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Mitarbeiter und Sie möglichst keinen direkten Kontakt mit Tür- und Fenstergriffen oder Gegenständem haben sollen.
  • Vor und während eines Termins sorgen wir für ein angemessenes Lüften der Räume.
  • Unsere Mitarbeiter bieten den zum Termin erscheinenden Personen Waschgelegenheiten oder Desinfektionsspender an.

Maßnahmen an den Baustellen

  • Der Baustellenbetrieb wird grundsätzlich unter Beachtung der nachstehenden Maßnahmen und Maßgaben aufrechterhalten.
  • Die verschiedenen Besprechungskreise im Rahmen der Projektabwicklung werden soweit wie möglich fernmündlich oder per Videokonferenz geführt. Die wöchentlichen Handwerkerbesprechungen finden im Freien mit ausreichendem Abstand zwischen den Teilnehmern statt. Auch an den einzelnen Arbeitsstätten auf der Baustelle sind Personengruppierungen ohne den erforderlichen Mindestabstand zu vermeiden.
  • Die Unterhaltsreinigung in den von der GVG verantworteten Sanitär- und Bauleitungscontainern wurden im Sinne einer angemessenen Sauberkeit und Hygiene auf wöchentlich mehrfache Intervalle erhöht. Alle Firmen und Handwerker sind angehalten, die Hygienevorschriften streng einzuhalten und insbesondere bei Maschinen und Werkzeug für den gemeinschaftlichen Gebrauch eine gesteigerte Hygienevorsorge zu betreiben.
  • Mit dem Coronavirus infizierte Personen bzw. sogenannte Verdachtspersonen müssen entsprechend der behördlichen Anforderungen unverzüglich und für mindestens 14 Tage der Baustelle fernbleiben.
  • Die Unternehmen werden aufgefordert, die Personaldecke entsprechend der Erfordernis zu begrenzen. Es wird angeregt, die Fluktuation des Personals auf möglichst wenige Projekte zu reduzieren.

Allgemeiner Hinweis

Wir setzen voraus, dass sich alle Bürger an die behördlich empfohlenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen zur Vermeidung einer Infektion mit dem Coronavirus halten.

Wir möchten unseren Mietern und Geschäftspartnern weiterhin einen zuverlässigen Service und bestmögliche Qualität bieten. Dafür passen wir unseren Geschäftsbetrieb jeweils an die aktuelle Situation an und achten stets darauf, Lösungen zu finden, die für alle Beteiligten tragbar sind.

Für die oben genannten Maßnahmen bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung. Vielen Dank!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch unter 089 215871-0 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre GVG